Der Marsch fürs Leben fand am Samstag, den 17.10. 2020 in Wien, mit Start am Karlsplatz, statt. 2000 Teilnehmer, 2 Bischöfe, viel Polizei mit Hunden, 1 Helikopter, viele Gegendemonstranten, aber vor allem viiiiiiiiel Jugend waren gekommen. Die Familienallianz war auch vertreten: Nach dem emer. Diözesanbischof Dr. Klaus Küng, sprach Leni Kesselstatt über „Lebensschutz beginnt in der Familie“. Lesen Sie hier die ganze Rede oder sehen Sie sich das Video an.